Datum: 07.07.2016 
Alarmzeit: 4:03 Uhr 
Dauer: 4 Stunden 31 Minuten 
Einsatzort: Samberg 
Einsatzleiter: Manfred Krude 
Mannschaftsstärke: 39 
Fahrzeuge: ELW1, HLF 20, LF 10, LF-16-TS, MTF 
Weitere Kräfte: LF 20 Kat Ochtrup , Polizei , RTW-15 Kreis Steinfurt , TLF 4000 Ochtrup , TLK Ochtrup  


Einsatzbericht:

Beim Eintreffen der Feuerwehr war die Garage im Vollbrand. Das Feuer hatte sich  bereits auf das Dach des Hausanbaues ausgebreitet. Die Feuerwehr nahm unter Atemschutz die ersten Löschangriffe vor. Zur Unterstützung wurde der Gelenkmastkorb und das Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr Ochtrup angefordert. Auch kam der Abrollbehälter Wasser der Feuerwehr Metelen zum Einsatz.  Am Spakenbaum wurde eine Wasserentnahmestelle eingerichtet. Die Tanklöschfahrzeuge fuhren Pendelverkehr, um die Wasserversorgung zu gewährleisten. Nach dem Einsatzende der Feuerwehr wurde die BRandstelle von der Polizei beschlagnahmt.

 

Pressebericht: http://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Steinfurt/Metelen/2448668-Feuerwehr-Brand-in-Samberg-fordert-die-Wehr