Datum: 17.09.2017 um 10:41
Dauer: 5 Stunden 34 Minuten
Einsatzort: Tecklenburg
Einsatzleiter: FF Tecklenburg
Mannschaftsstärke: 1
Fahrzeuge: MTF


Einsatzbericht:

Beim großen Kirchentreffen in Tecklenburg verunglückte ein Shuttle-Bus mit 77 Personen. Von der Leitstelle wurde nach diesem Unfall ManV 2 (Massenanfall von Verletzten) alarmiert. Nach der vorgeplanten Alarm- und Ausrückeordnung machten sich die verschiedensten Einheiten aus dem Kreis Steinfurt, sowie der Stab der Einsatzleitung für Großschadenslagen des Kreises Steinfurt auf den Weg nach Tecklenburg. Manfred Böhm, Mitglied des Stabes der Einsatzleitung, unterstützte die Kameraden vor Ort bei der Koordinierung des Einsatzes. Bei diesem Einsatz wurden 21 Personen verletzt, und leider war auch ein Todesopfer zu beklagen.