Datum: 30.05.2018 
Alarmzeit: 1:04 Uhr 
Dauer: 2 Stunden 12 Minuten 
Einsatzort: Düwelshook 
Einsatzleiter: Manfred Krude 
Mannschaftsstärke: 11 
Fahrzeuge: ELW1, HLF 20 
Weitere Kräfte: Polizei  


Einsatzbericht:

Die Freiwillige Feuerwehr Metelen wurde zu einem Einsatz zum Düwelshook gerufen. In einer Wohnung im Erdgeschoss drang Wasser aus der Wohnung aus dem Obergeschoss ein. Die obere Wohnung wurde geöffnet und ein Rohrbruch durch eine Klempnerei behoben.