Datum: 29.07.2018 
Alarmzeit: 17:15 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 18 Minuten 
Einsatzort: Marktplatz Kirmes 
Einsatzleiter: Detlef Samberg 
Mannschaftsstärke: 29 
Fahrzeuge: ELW1, HLF 20, LF 10, LF-16-TS, MTF 
Weitere Kräfte: 2 x KTW , 4 x NEF , 6 x RTW , Leitender Notarzt , Organisatorischer Leiter Rettungsdienst , Polizei  


Einsatzbericht:

Die Freiwillige Feuerwehr Metelen wurde zu einem Massenanfall von Verletzten zur Metelener Kirmes gerufen. Dort war es zu einer Messerstecherei gekommen. Die Feuerwehr Metelen war in Amtshilfe für die Polizei tätig und sperrte den Marktplatz weiträumig ab. Die 3 Verletzten Personen wurden dem Rettungsdienst übergeben. Die Polizei sicherte das Gelände und suchte die Beteiligten.

Pressebericht;

https://www.muensterschezeitung.de/Lokales/Staedte/Metelen/3413883-Grossaufgebot-an-Einsatzkraeften-Massenschlaegerei-auf-Altstadtkirmes