Datum: 06.07.2017 
Alarmzeit: 13:33 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 13 Minuten 
Einsatzort: Naendorf 
Einsatzleiter: Bernd Wisse 
Mannschaftsstärke: 21 
Fahrzeuge: ELW1, HLF 20, LF 10, MTF 
Weitere Kräfte: Löschwassertank  


Einsatzbericht:

Die Freiwillige Feuerwehr Metelen wurde zu einem Flächenbrand in Naendorf gerufen. Beim Eintreffen stand ca. 10.000 qm großes Stoppelfeld in Flammen. Die Feuerwehr löschte den Brand, vorsichtshalber wurde auch die angrenzende Waldung gewässert, um ein ausbreiten auf den Wald zu verhindern. Für die Wasserversorgung kam der von der Feuerwehr selbst erstellt große Wassertank (10.000 l) zum Einsatz.

 

Pressebericht:

http://www.muensterschezeitung.de/Lokales/Staedte/Metelen/2895433-Feuerwehr-Flaechenbrand-unter-Kontrolle