Datum: 10.07.2020 
Alarmzeit: 12:30 Uhr 
Dauer: 52 Minuten 
Einsatzort: Wettringer Straße 
Einsatzleiter: Manfred Krude 
Mannschaftsstärke: 17 
Fahrzeuge: ELW1, HLF 20, LF 10 
Weitere Kräfte: Polizei, RTW-1 Ochtrup 


Einsatzbericht:

Die Freiwillige Feuerwehr Metelen wurde zu einem Einsatz zur Wettringer Straße gerufen. Dort war in der Werkstatt der Tankstelle ein Brand ausgebrochen. Beim Eintreffen der Feuerwehr stellte sich heraus, dass ein Kühlschrank und ein Schreibtisch Feuer gefangen hatten. Die Feuerwehr löschte den Brand, und brachte die betroffenen Gegenstände ins Freie. Die Räumlichkeiten wurden im Anschluss mit einem Hochleistungslüfte belüftet. Der alarmierte Rettungsdienst brauchte nicht tätig werden.

Presseartikel MZ vom 11.07.2020

http://https://www.muensterschezeitung.de/Lokales/Staedte/Metelen/4232888-Brand-an-der-Wettringener-Strasse-Feuer-in-Kfz-Betrieb