Böschungsbrand Metelen-Land B70

Datum: 16.08.2018 
Alarmzeit: 13:14 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 18 Minuten 
Einsatzort: Metelen-Land 
Einsatzleiter: Manfred Krude 
Mannschaftsstärke: 17 
Fahrzeuge: ELW1, HLF 20, LF 10 
Weitere Kräfte: Polizei , Wassertank Fa. Wisse  


Einsatzbericht:

Die Freiwillige Feuerwehr Metelen wurde zu einem Böschungsbrand nach Metelen-Land B70 gerufen. Dort hatte die Böschung Feuer gefangen. Um ausreichend Wasser zur Verfügung zu haben, wurde der Wassertank von der Fa. Wisse eingesetzt. Die Brandbekämpfung stellte sich als sehr schwierig da, weil die Böschung ziemlich steil war.

Pressebericht

https://www.muensterschezeitung.de/Lokales/Staedte/Metelen/3434359-Metelen-Boeschungsbrand-an-der-B-70